Weinerlebnisse & Führungen

Weinlese miterleben mit "Wengertsbrotzeit im Rucksack"

Von Mitte September bis Mitte Oktober: Ein Erlebnis für die ganze Familie.

Nur an den Wochentagen von Montag bis Freitag möglich.

Schlossberg im OktoberHolen Sie sich Ihren persönlichen gefüllten Wanderrucksack in der Vinothek - im historischen Rathaus ab und gehen Sie mit zur Weinernte. Anschließend dürfen Sie mit in den Weinkeller und die Trauben keltern.

Begleiten Sie uns und unser fleißiges Lesehelferteam einen Tag im Weinberg. Sie dürfen mit der Traubenfuhre und unserem Winzermeister, Klemens Rumpel, ins Weingut fahren und gemeinsam die Trauben auf die Kelter abladen. Schauen Sie dem Winzer Thomas Lange und dem Kellermeister Florian Förg bei der Weinbereitung über die Schulter. Sie dürfen den frischen Saft direkt von der Kelter probieren und danach den teilweise vergorenen Traubenmost (Federweißer) direkt aus dem großen Weintank. Ein Tages-Erlebnis, das Sie nicht so schnell vergessen werden.

Für zwischendurch erhalten Sie den Brotzeitrucksack "Wengertsbrotzeit".
In den Rucksack (den Sie danach mit nach Hause nehmen dürfen) packen wir folgendes für Sie ein: 

  • 2 "Frankens Saalestück Schoppen" (je 0,25l Weiß- und Rotweinfläschchen)
  • 1 Paar geräucherte Silvanerwürste (kalt)
  • original Hammelburger Dätscher (gewürztes Roggenbrötchen in Bocksbeutelform)
  • Käsewürfel
  • 1 Flasche Wasser 0,5l
  • 1 Apfel von der Hammelburger Streuobstwiese
  • Brotzeittuch
  • Wanderbeschreibungen
  • 1 schönes Weinglas am Lederhalter

Preis pro Rucksack 21,00 €
(Anmeldung erforderlich - mind. 2 Tage vorher)

Weingut Schloss Saaleck, Familie Lange
Am Marktplatz 1, 97762 Hammelburg
Telefon 0 97 32 / 78 87 450 • www.weingut-schloss-saaleck.deexterner Link