Ausflugsempfehlungen

Domstadt Würzburg im Fränkischen Weinland

UNESCO-Weltkulturerbe Residenz, Festung Marienberg, Dom St. Kilian - in der Mainmetropole Würzburg gilt es viel zu erleben


Das Fränkische Weinlandexterner Link und die Mainmetropole Würzburgexterner Link bieten individuelle Charakteristika, persönlichen Charme und eine einzigartige Atmosphäre.

Sehenswertes wie die UNESCO-Weltkulturerbe Residenzexterner Link und den Hofgarten. Die Festung Marienbergexterner Link, die Wallfahrtskirche, die auf dem Nikolausberg über Würzburg thront und nach den Plänen von Baltasar Neumann 1747 - 1750 an die bereits bestehende Gnadenkapelle angebaut wurde. Die Alte Mainbrücke, der Dom St. Kilian und viele imosante mittelalterliche Bauwerke, verspielte barocke Schlösser, berühmte Kirchen, Museen, Galerien und Kleinodien erarten den Gast gepaart mit einer kosmopolitische Stadtkultur in Würzburgexterner Link.

Gehen Sie auf Entdeckungsreise bei einem Genussurlaub im Fränkischen Weinland und starten Sie in der ältesten Weinstadt Frankens in Hammelburg ihre  Genusstour im Fränkischen Weinland.