Burgenradweg Frankens Saalestück - Frankens Saalestück

Frankens Saalestück

Burgenradweg Frankens Saalestück

 Trimburg  Bild: © Paul Springer

Beschreibung der Radtour

Der Burgen-Radweg Fränkisches Saaletal führt Sie von Burg zu Burg entlang der Saale von Bad Kissingen bis Hammelburg. Erkunden Sie die Spuren und steinernen Zeugen der über 1000-jährigen Geschichte in unserer Region. Das Routennetz hat eine Gesamtlänge von 50 km inklusive aller Rundwege. Sowohl Anfänger als auch Radelprofis können den Weg problemlos fahren. Die Höhenunterschiede zwischen den Burgen und der Talsohle auf Höhe des Flusses betragen an der höchsten Stelle 150 m und die Steigungen sind auf den gut ausgebauten Wegen einfach zu bewältigen. Sie können den Weg in beide Richtungen befahren. Ganz gleich ob Sie von Burg Botenlauben in Bad Kissingen oder vom Schloß Saaleck bei Hammelburg aus starten möchten - durch die Infotafeln und Wegweiser entlang der Strecke fällt die Orientierung leicht.
Beim Radeln durch die Saale-Auen und beim Passieren der schon im Mittelalter benutzten Zufahrtswege zu den Burgen lässt sich erahnen, wie sehr diese mächtigen Bauwerke unsere Region mitgeprägt haben.

.