Franziska- Die Brennerin - Frankens Saalestück

Frankens Saalestück

Franziska - Die Brennerin

Hochwertige Spirituosen, handwerklich hergestellt: Edelbrandsommelière Franziska Bischof, in vierter Generation Brennerin, kombiniert die Kniffe ihrer Vorgänger mit zeitgemäßer Technik und neuen Ideen. So schafft sie neben dem Original Rhöner Whisky und klassischen Obstbränden auch ungewöhnliche Kreationen aus Vogelbeeren, Quitten oder Ingwer.

Die Familie betreibt das traditionelle Handwerk des Brennens seit nunmehr hundert Jahren. Franziska hat es zu ihrem Haupterwerb gemacht. Dabei bringt sie auch ihren Gästen bei Führungen, Workshops und Themenevents die Herstellung der edlen Brände nahe. Die Destillathek, wo die Besucher die verschiedenen Destillate natürlich auch verkosten können, ist die erste ihrer Art. Durch die großen Glasfronten bietet sie zudem einen weiten Blick auf hügelige Vorrhön.

Auf der Panoramaterrasse können sich Wanderer und Radfahrer bei einem erfrischenden Getränk und herrlicher Aussicht eine kleine Pause gönnen.

Die Destillathek ist barrierefrei und für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet. Direkt am Hof gibt es kostenfreie Stellplätze für Wohnmobilisten mit der 'Landvergnügen' Mitgliedskarte.

Feste Öffnungszeiten gibt es nicht. Sie können Ihren Besuch vorher telefonisch ankündigen oder spontan auf gut Glück vorbeischauen